Mehr als jeder dritte Erwachsene in der Schweiz ist übergewichtig. Zu den häufigsten Krankheiten, die durch Übergewicht verursacht werden, zählen Diabetes Typ 2, Erkrankungen der Herzkranzgefässe, Knie- und Hüftarthritis sowie Asthma. Die Kosten der Adipositas in der Schweiz haben sich von 2004 bis 2006 laut Bundesamt für Gesundheit (BAG) auf 5’775 Millionen Franken verdoppelt.

Schlechte Ernährung und deren Folgen geschehen nicht über Nacht – es sind gelernte Muster, die durchbrochen werden können. Das Video «Rewind the Future – Stop the Cycle» von Your Nutrition Spot bringt es auf den Punkt. Szenen wie diese beobachte ich fast täglich beim Einkaufen, in Bus und Tram oder bei der Arbeit.

Pin It on Pinterest

Share This